woopla liefert Verifizierung für die Werbesünderkartei des I.D.I.

Nachrichten & Informationen rund um unsere Produkte

Erstellt am 5. September 2011

Der I.D.I. Verband e.V. aus München, seit mehr als 10 Jahren Träger der Deutschen Robinsonlisten mit über 1,8 Mio eingetragenen Verbrauchern, nutzt zur technischen Umsetzung seines neuesten Projekts, der Deutschen Werbesünderkartei, die Dienstleistungen der woopla GmbH aus Duisburg.

Unter werbesuender.de haben Verbraucher die Möglichkeit, Werbebelästigungen direkt online zu melden. Auf die Daten des gemeinnützigen Projekts können Bundesnetzagentur, Verbraucherschutz-Einrichtungen, behördliche Ermittler und Wettbewerbshüter geschützt zugreifen.

Jede Meldung ist bei Eintrag über eine pTAN (phoneback TransActionNumber) zu verifzieren. Hierbei handelt es sich um einen sechsstelligen Code, der über eine automatisierte Telefon-Hotline (Festnetz+Mobil) abgerufen wird.

Die Technik des Mehrwertdienstes liefert woopla. Mit 1 Euro für den pTAN-Abruf ist dies für den Verbraucher wesentlich preiswerter, sicherer und schneller als jedes postalische Einschreiben. Sämtliche Überschüsse aus den pTAN-Einnahmen kommen allein dem Betrieb des gemeinnützigen Projekts zugute.

Sinn und Zweck der Deutschen Werbesünderkartei ist es, direkten und umfassenden Zugriff bei der Ermittlung von Urhebern unerlaubter Werbebelästigungen zu haben und gleichzeitig Angaben über Mehrfachtäter für die Rechtsverfolgung zu nutzen.


Über den I.D.I. Verband:
Der I.D.I. Verband e.V. ist die bundesweite Informations- und Schutzgemeinschaft der Internetnutzer in Deutschland und als Träger gemeinnütziger Projekte allein dem Verbraucherschutz verpflichtet. Alle Bürger haben die Möglichkeit, die vorwiegend online orientierten Dienste rund um die Uhr zu nutzen.

Neben der Trägerschaft der Deutschen Robinsonlisten (Mail, Mobil, Festnetz, Post) betreut der Verband Projekte für werbefreie eMails, gegen Werbebelästigung sowie für Titelschutz nach §5 Absatz 3 Markengesetz. Weiterhin werden Plattformen für Verbraucherinformation und die Deutsche Werbesünderkartei betrieben. Im Bereich der Briefpostwerbung besteht eine Partnerschaft mit dem DDV (Deutscher Dialogmarketing Verband).

I.D.I. Interessenverband Deutsches Internet e.V.
Franz-Wolter-Str.38 | 81925 München
Tel: 07000-verband
Web: http://idi.de
Mail: info@idi.de